Freiheit oder Überwachung? EU-Kommission votiert für Überwachung der EU-Bürger

Februar 4, 2022  –  Michael Klein

„Die COVID-19 Hysterie und vor allem die damit verbundenen Restriktionen sind in vielen Ländern beendet:
Alle Skandinavischen Länder, Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden haben ein Ende der Restriktionen verkündet.
Viele US-Amerikanische Bundesstaaten, allen voran Florida, Texas und South Dakota haben seit vielen Monaten alle Restriktion beendet. Die Bürger in diesen Staaten leben ein normales Leben.
Im Vereinigten Königreich sind so gut wie alle Restriktionen beendet.
Die Spanische Regierung hat erklärt, COVID-19 als endemisch anzusehen, als normales in Abhängigkeit von der Jahreszeit auftretendes Virus, das zu Atemwegserkrankungen führt.
In Südafrika wurde schon vor Monaten das normale Leben wieder eingeläutet. Selbst die Nachverfolgung Infizierter und das obligatorische Testen sind entfallen.
Ja sogar in Israel ist man mittlerweile dabei, Restriktionen zu beenden und zu einem normalen Leben überzugehen, ungeachtet der dort explodierenden Fallzahlen.“ (…)

Freiheit oder Überwachung? EU-Kommission votiert für Überwachung der EU-Bürger

und

https://www.achgut.com/artikel/neue_fakenews_vom_faktenchecker

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.