Polen: Linksextreme „Asylaktivisten“ gehen auf polnische Polizei los

Auch deutsche Linksextremisten unter den „Aktivisten“

In der Kleinstadt Crossen an der Oder (polnisch Krosno Odrzanskie) kam es zu schweren Auseinandersetzungen der polnischen Polizei mit linksextremen »Asylaktivisten« in der Nähe des dortigen Auffanglagers für Aslyanten. Die Polizei nahm mehrere Personen fest, darunter auch Linksextremisten aus Deutschland.

15.02.2022

https://www.freiewelt.net/nachricht/linksextreme-asylaktivisten-gehen-auf-polnische-polizei-los-10088070/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.