Aktienzukauf beim Rüstungskonzern Rheinmetall

– und noch mehr Fracking-Gas

13. März 2022 um 18:17 Ein Artikel von Werner Rügemer

BlackRock kauft bei Rheinmetall zu. Hohe Todesrate bei Fracking-Standorten. Von Werner Rügemer. – Kaum hatte der deutsche Regierungschefs Olaf Scholz Ende Februar 2022 das zusätzliche 100 Mrd.-Euro-Aufrüstungsprogramm bekannt gegeben: Schon begann BlackRock mit dem Zukauf von Aktien beim größten deutschen Rüstungskonzern Rheinmetall AG (gepanzerte Fahrzeuge, Raketen, Munition).

Aktienzukauf beim Rüstungskonzern Rheinmetall, und noch mehr Fracking-Gas

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.