Darwin und die dogmatischen Corona-Impfkreationisten

Die am 17.März 2022 im Deutschen Bundestag abgelaufene Impfpflicht-Debatte war wieder ein Armutszeugnis für den biowissenschaftlichen Bildungsstand vieler Mitglieder dieses „Hohen Hauses“: Charles Darwin, die Evolution und die Vermischung von Glaube und Wissen waren leider kaum präsent.

Veröffentlicht: 18.03.2022, 11:35
von Prof. Dr. Ulrich Kutschera

https://www.freiewelt.net/blog/darwin-und-die-dogmatischen-corona-impfkreationisten-10088500/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.