Flüchtlingsströme 2015 und heute

Warum „2015“ die Aufnahme von Flüchtlingen heute erschwert

Von Josef Kraus
Do, 17. März 2022

Die vor dem Krieg aus der Ukraine geflüchteten Frauen, Mütter, Kinder, Senioren finden kaum Platz in Deutschland. Weil die Unterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland schon vor dem Überfall Putins auf das Land zu 90 Prozent belegt waren.

Warum „2015“ die Aufnahme von Flüchtlingen heute erschwert

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.