Mit Populismus in die Kriegswirtschaft

11. März 2022

Der Wirtschaftskrieg gegen Russland kennt kein Halten mehr. Getrieben von den USA und der Ukraine, wird nun auch in Deutschland die Forderung nach einem Energie-Embargo laut. Was soll man davon halten?

(…) „Die Folge wären nicht nur “zweistellige Inflationsraten”, sondern der Absturz in eine tiefe Rezession. Der Wirtschaftskrieg gegen Russland würde in eine Mangel-, wenn nicht Kriegswirtschaft führen – in Deutschland.“ (…)

 

Mit Populismus in die Kriegswirtschaft

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.