Niederlande schaffen alle Corona-Maßnahmen ab – trotz Inzidenz von 2.500

Aktualisiert am 15.03.2022, 15:37 Uhr

Keine Quarantäne, keine Masken- oder Testpflicht – in den Niederlanden fallen am 23. März die letzten Corona-Schutzmaßnahmen.

Die niederländische Regierung hat sich trotz hoher Infektionszahlen und einer Sieben-Tage-Inzidenz von 2.500 zu diesem Schritt entschieden.

https://web.de/magazine/news/coronavirus/niederlande-schaffen-corona-massnahmen-trotz-inzidenz-2500-36692120

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.