Vier Männer mit Messer verletzt: ICE-Angreifer war offenbar doch Islamist

21.03.2022

Bei einem Messerangriff in einem ICE verletzt ein Syrer im November vier Menschen, zum Teil schwer. Eine erste Begutachtung des Mannes bringt Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit zum Tatzeitpunkt. Doch im Laufe der Ermittlungen wächst die Überzeugung, dass es sich doch um einen islamistischen Anschlag gehandelt hat.

https://www.n-tv.de/panorama/ICE-Angreifer-war-offenbar-doch-Islamist-article23210904.html

Kommentar GB:

Und wer ist jetzt überrascht, wer wundert sich darüber?

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.