1. April 2022

Günter Buchholz

Hier sollte ein Aprilscherz stehen …

aber, da mir zwar jede Menge Absurditäten und Zumutungen (Bsp. s. u.) einfallen, aber leider nichts, was witzig wäre,

statt dessen nun:

https://zellerzeitung.de/

Übrigens hat der polare Schneesturm der letzten Nacht in meinen südlichen Gefilden eine geschlossene weiße Landschaftsdecke gezaubert, sehr schön anzuschauen, nur etwas verspätet. Aber „der April, der April, der macht was er will“ (Kinderspruch). Das ist eine Möglichkeit der Kommentierung. Die offiziöse Variante lautet: es liegt am Klimawandel. Oder am Wetterwandel. Oder am Wetterklimawandel. Oder umgekehrt am Klimawetterwandel. Oder am Kopfschwindel. Oder am Schwindelkopf.

Warum fällt mir jetzt der Weltklimarat ein, warum nur? –

Negative Presse über kriminelle Zugewanderte ist jetzt Rassismus

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.