Die fröhliche Dekadenz

Der Hörsaal soll bunter werden

12. Mai 2022 – Boris T. Kaiser

„Früher waren Universitäten Orte des Denkens, heute sind sie Orte der Vielfalt. Das muß nicht zwangsläufig ein Widerspruch sein. Wohl aber, wenn die Vielfalt so aussieht, wie sich das junge „Studierende“ und viele ihrer Dozenten mittlerweile vorstellen. Denn die neue „Diversity“ konzentriert sich nicht etwa auf intellektuelle Vielfalt, sondern vor allem auf Äußerlichkeiten wie Haut- und Haarfarben sowie die sexuelle Orientierung oder das Geschlecht.“ (…)

Der Hörsaal soll bunter werden

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.