Können theo­lo­gi­sche Aus­sagen Volks­ver­het­zung sein?

Können theo­lo­gi­sche Aus­sagen Volks­ver­het­zung sein?

Sachverständiger im Fall Latzel

16.05.2022

Wenn eine Ausssage theologisch fundiert ist, kann sie dann den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen? Damit befasst sich das LG Bremen in zweiter Instanz im Fall des evangelischen Geistlichen Olaf Latzel.

https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lg-bremen-olaf-latzel-theologie-bibel-homosexualitaet-sachverstaendiger/?utm_source=Eloqua&utm_content=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019&utm_econtactid=CWOLT000019535788&utm_medium=&utm_crmid=