Mit dem EU-Green-Deal lässt sich nichts retten

Gastautor / 25.05.2022 /

Von Rolf Bergmeier.

Eine Milliarde Menschen Zuwachs in zehn Jahren, das hält kein Klima aus.

Wenn, dann sollte wohl die Überbevölkerung das entscheidende Thema sein.

„Niemand bezweifelt, dass es sinnvoll und nützlich ist, die begrenzten fossilen Reserven zu schonen und, wo immer möglich, Wasser, Wind oder die Sonne als Energielieferanten einzusetzen. Niemand ist ein „Klimaleugner“. Weder kann man das Wetter leugnen, noch das Klima. Auch über die Tatsache einer Erderwärmung seit dem Ende der mittelalterlichen Eiszeit um das Jahr 1850 herrscht weitgehend Übereinstimmung. Aber dass nach dem Ende einer Eiszeit eine Warmzeit folgt, kann eigentlich nicht überraschen. Sonst wäre nicht ein Ende der Kaltzeit zu bemerken.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/mit_dem_eu_green_deal_laesst_sich_nichts_retten

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.