Die Muslimbruderschaft

19.2.2019 | Von: Michael Kreutz Die Muslimbruderschaft Als im Juni 2012 Muhammad Mursī die Wahlen in Ägypten für sich entscheidet, zieht erstmals ein Vertreter der Muslimbruderschaft ins Präsidentenamt ein. Doch nur ein Jahr später wird die Regierung gestürzt und Mursis Partei als Terrororganisation eingestuft. Michael Kreutz informiert über die bewegte Vergangenheit und den aktuellen Einfluss… Die Muslimbruderschaft weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Dylan Thomas

Frankfurter Anthologie „Und Herr unser wird er nicht, der Tod“ Von Adrian Nichols –Aktualisiert am 26.04.2019 Dylan Thomas schrieb diese apokalyptischen Verse im Alter von achtzehn Jahren in seinem Elternhaus. Sie handeln vom menschlichen Willen zum Überleben. Thomas Huber liest:  „Und Herr unser wird er nicht, der Tod“ von Dylan Thomas

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Was Palestine always an Arab country?

https://www.jewishvirtuallibrary.org/myths-and-facts-exclusives#226 MYTH Palestine was always an Arab country.. FACT The term “Palestine” is believed to be derived from the Philistines, an Aegean people who, in the twelfth century BCE, settled along the Mediterranean coastal plain — now Israel and the Gaza Strip. In the second century CE, after crushing the last Jewish revolt, the Romans… Was Palestine always an Arab country? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Wieso haben Labyrinthe eine so anziehende Wirkung?

Von Christa Hasselhorst –Aktualisiert am 13.02.2019 Labyrinthe haben eine lange Geschichte. Aus vielen Schlossgärten sind sie nicht wegzudenken – und die Mode hält bis heute an. Warum ist das so?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Ausgewählte wissenschaftliche Grundlagenliteratur zum Islam und seiner Auswirkungen auf Europa

I. Allgemeiner Überblick: Werner Ende (Hg.), Udo Steinbach (Hg.), Renate Laut (Bearbeitung): Der Islam in der Gegenwart. Entwicklung und Ausbreitung. Kultur und Religion. Staat, Politik und Recht. 5., neubearbeitete Auflage. München 2005. Gerhard Endreß: Der Islam. Eine Einführung in seine Geschichte. Zweite, überarbeitete Auflage. München 1991. Ignaz Goldziher: Muhammedanische Studien. 2 Bände in einem Band.… Ausgewählte wissenschaftliche Grundlagenliteratur zum Islam und seiner Auswirkungen auf Europa weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Die blutige Geschichte im Namen Allahs – eine Chronologie

(…) „Mohammed starb zwar vor 1400 Jahren, aber wirklich begraben wurde er nie. Er gehört nach wie vor zu den mächtigsten Menschen im 21. Jahrhundert. Er herrscht noch immer und ist Vorbild für 1,4 Milliarden Muslime, friedliche wie gewaltbereite. Alle beziehen ihre Legitimation aus seinen Texten und überlieferten Taten. Islamisten verehren Mohammed genauso wie friedliche… Die blutige Geschichte im Namen Allahs – eine Chronologie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen