Die verlorene Glaubwürdigkeit der Annalena B.

Wenn Annalena Baerbock nicht in die Falle gegangen wäre, die sie selbst gestellt hat, hätte kaum jemand von ihrem Interview Kenntnis genommen. Veröffentlicht: 29.07.2021 von Vera Lengsfeld https://www.freiewelt.net/blog/die-verlorene-glaubwuerdigkeit-der-annalena-b-10085779/ und https://www.freiewelt.net/blog/neger-neger-neger-ogottogott-10085772/ und Reaktionäre Agenda in pseudofortschrittlichem Gewand: Wake-up call against wokeness Kommentar GB: Es gibt offensichtlich seltsame Menschen, die meinen, es wäre aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen… Die verlorene Glaubwürdigkeit der Annalena B. weiterlesen

Magd der Ideologie: Ernsthafte Wissenschaftler kehren der institutionellen Wissenschaft den Rücken

July 29, 2021  –  Michael Klein Scientia ancilla theologiae – Wissenschaft ist die Magd der Theologie, eine Abwandlung des Spruchs “Philosophia ancilla theologiae”, die Philosophie ist eine Magd der Theologie, beide, Wissenschaft wie Philosophie werden dem religiösen Diktum, dem Glauben unterstellt, der Vernunft werden die Grenzen der Ideologie gesetzt, sie wird de facto zerstört. Das beschreibt… Magd der Ideologie: Ernsthafte Wissenschaftler kehren der institutionellen Wissenschaft den Rücken weiterlesen

Covid in Schweden. Keiner spricht darüber. Hier steht warum.

Redaktion / 29.07.2021 (…) „Während in Deutschland der Zyklus der Angst erneut angefacht wird, bestätigt sich eine Einschätzung von Johan Carlson, dem Direktor der öffentlichen Gesundheitsbehörde in Schweden: „Einige glaubten, man könne die Übertragung von Krankheiten durch Abschaltung der Gesellschaft verhindern. Wir haben das nicht geglaubt, und wir haben recht behalten.“ Kein Wunder also, dass… Covid in Schweden. Keiner spricht darüber. Hier steht warum. weiterlesen

Die Genfer Flüchtlingskonvention

Interview mit Seyla Benhabib „Entlang vieler Staatsgrenzen sind rechtsfreie Zonen entstanden, in denen die Flüchtlingskonvention praktisch ausser Kraft ist.“ Ist die Genfer Flüchtlingskonvention siebzig Jahre nach ihrer Festschreibung noch zeitgemäss? Die amerikanische Politologin und Migrationsexpertin Seyla Benhabib drängt auf Reformen. Fabian Urech 28.07.2021 https://www.nzz.ch/international/70-jahre-fluechtlingskonvention-braucht-es-eine-reform-ld.1637606 https://de.wikipedia.org/wiki/Seyla_Benhabib https://en.wikipedia.org/wiki/Seyla_Benhabib https://politicalscience.yale.edu/people/seyla-benhabib Kommentar GB: In welche Richtung sollte was im… Die Genfer Flüchtlingskonvention weiterlesen

Mach einfach nur die Augen auf!

28.07.2021  –  von Dushan Wegner Drei Flüchtlinge (Merkels 2015-Gäste) haben mutmaßlich eine 16-Jährige vergewaltigt. Der Staatsfunk verschweigt (auch) das. Ich will manchmal gern jeden einzelnen Gutmenschen an den Schultern packen, und ihn höflich bitten: Mach einfach nur die Augen auf! (…) „Wir kennen es ja, das Bild der drei Affen, von denen sich der erste… Mach einfach nur die Augen auf! weiterlesen

Der natürliche Klimawandel: Fakten aus geologischer, archäologischer und astrophysikalischer Sicht

Reinhard Hascha Die Klimafakten komprimiert sind eine klimawissenschaftlich-historisch fundierte Zusammenfassung, wie sie gerade jetzt infolge politischer „Verklärung“ notwendig sind: Buch von Stefan Uhlig:  Der natürliche Klimawandel: Fakten aus geologischer, archäologischer und astrophysikalischer Sicht  Taschenbuch – 14. Juni 2021 Mit ihrem geozentrischen Weltbild, bei dem sich die Sonne und das Universum um die Erde drehen, stellten… Der natürliche Klimawandel: Fakten aus geologischer, archäologischer und astrophysikalischer Sicht weiterlesen