Wenn, wie und warum die Justiz dilettiert

Hinrichtungsvideo hat keinen Terror-Bezug: Verfahren eingestellt Hartmut Krauss https://www.facebook.com/profile.php?id=100017572484031 Hinrichtungsvideo hat keinen Terror-Bezug: Verfahren eingestellt Jugendliche stellten nach dem Anschlag in Wien eine Exekution nach. Die Ermittlungen gegen sie wurden ad acta gelegt Negativ sehr beeindruckend: Auch in Österreich, wo angeblich gegen den „politischen Islam“ vorgegangen werden soll, agiert die Justiz wie ein verschämt verharmlosender… Wenn, wie und warum die Justiz dilettiert weiterlesen

CDU und Linkspartei: Die neue Achse der Guten?

Migrationshintergrund und Integration Von Peter Hahne  –  So, 24. Januar 2021 CDU-Integrationsministerin Widmann-Mauz und Berlins Sozialsenatorin Breitenbach von der Linkspartei sorgen sich um den Begriff „Migrationshintergrund“. Das Verdikt „Rassismus“ ist noch nicht gefallen. Doch bahnt sich eine gefährliche (gemeinsame) Diskriminierung der „schon länger hier Lebenden“ an. Ganz anders eine hellsichtige Sozialdemokratin aus dem Norden. Ein… CDU und Linkspartei: Die neue Achse der Guten? weiterlesen

Was ist wirklich im Kapitol passiert?

Rekonstruktion einer surrealen Revolte Von Max Roland Di, 26. Januar 2021 Der Sturm auf das Kapitol hat etwas verwirrendes: Einerseits Bilder der Brutalität, manch andere Eindringlinge wirken aber eher wie Museumsbesucher. Abseits von schockierenden Videos – wie lässt sich die Gewalt quantifizieren? Was ist wirklich im Kapitol passiert?

Die politische Bilanz des 45. US-Präsidenten

23. Januar 2021 Von TORSTEN GROß | „Am 20. Januar endete die nur vierjährige Amtszeit von Donald J. Trump als dem 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Nie zuvor in der Geschichte ist ein US-Staatsoberhaupt von den linken Medien auch in Deutschland derart verunglimpft und in ein schiefes Licht gerückt worden wie Trump. Einige… Die politische Bilanz des 45. US-Präsidenten weiterlesen

Die Aggressivität der Lämmer…

25. Januar 2021 von Lucas Schoppe …und das Schweigen der Zivilgesellschaft „Dieser Text ist meine erste Veröffentlichung in diesem Jahr. Natürlich hängt mir das ziemlich irre Jahr 2020, wie vielen anderen, noch nach. Vor allem aber habe ich gemerkt, dass mir die Atmosphäre in sozialen Netzen verglichen mit der Offline-Welt immer weniger gefällt. Das ist… Die Aggressivität der Lämmer… weiterlesen

Das verdrängte revolutionäre Sozialerbe

Aufklärung 2.0 als Antwort auf die islamische Herausforderung By Hartmut Krauss Posted 14. Januar 2021  In Spätkapitalistische Systementwicklung „Infolge der Verknüpfung von geistig-kultureller (Aufklärung), antifeudaler und industrieller Revolution avancierte Europa im 19. und 20. Jahrhundert zum zivilisatorischen Zentrum der Welt. Trotz des Kolonialismus, Imperialismus und zweier Weltkriege sowie der kapitalistischen Negation zahlreicher emanzipatorischer Gründerideale gelang… Das verdrängte revolutionäre Sozialerbe weiterlesen

Totalitärer Globalismus

Zur Kritik der aktuellen globalkapitalistischen Herrschaftsstrategie und Zukunftsplanung „Die internationalen Kapitalverflechtungen haben massiv zugenommen. (…) Allein die US-Fondsgesellschaft Blackrock hält in Deutschland an den 30 DAX-Konzernen Anteile von rund 60 Milliarden Euro. (…) Blackrock ist damit der größte Einzelaktionär an der deutschen Börse. (…) Das Emirat Katar — das weltweit die Muslimbrüder und andere Islamisten… Totalitärer Globalismus weiterlesen

Der Tod mit Covid. Eine Beschreibung

Jochen Ziegler, Gastautor / 25.01.2021 / „Wir lesen seit einem Jahr, wie furchtbar der Tod mit COVID ist. Bekanntlich weiß kein Mensch, wie es ist, zu sterben, denn die Toten können nicht sprechen. Doch betrachten wir heute einmal den Tod an COVID aus der Sicht des klinisch tätigen Arztes, der sich am Krankenbett zum Patienten… Der Tod mit Covid. Eine Beschreibung weiterlesen