Mehrheit der Schweizer für ein islamisches Verhüllungsverbot in der Öffentlichkeit

Hartmut Krauss 7. März 2021 Die Schweizer haben mit knapper Mehrheit für ein Verhüllungsverbot gestimmt. Damit wird es Musliminnen künftig verboten sein, in der Öffentlichkeit Burka und Niqab zu tragen. Im Gegensatz zu Deutschland verfügen die Staatsbürgerinnen und –bürger der Schweiz über das wichtige realdemokratische Werkzeug der Volksabstimmung und sind deshalb in der Lage, der… Mehrheit der Schweizer für ein islamisches Verhüllungsverbot in der Öffentlichkeit weiterlesen

Strukturelle Benachteiligung von Frauen?

März 7, 2021 „Neue Kleine Linkliste zur strukturellen Benachteilung von Frauen in unserem Lande. Sie ist mitnichten vollständig. Insbesondere im Bereich der sogenannten Forschung und Lehre habe ich noch nicht mal richtig angefangen. Aber heute ist Frauentag, und da muss es diese unfertige Liste tun. Ersetzen Sie sie spaßeshalber mal auf all diesen Webseiten das… Strukturelle Benachteiligung von Frauen? weiterlesen

Türkei verwüstet Zypern

von Uzay Bulut 7. März 2021 Englischer Originaltext: Turkey Ravages Cyprus Übersetzung: Daniel Heiniger „Sechs Jahre nachdem die Türkei in Zypern einmarschiert war, zerstörte ein weiterer Militärputsch, 1980 in der Türkei, jeden noch so kleinen Rest von Freiheit. Laut geheimen diplomatischen US-Dokumenten wurden mindestens 650.000 Menschen in Gewahrsam genommen. Viele wurden gefoltert und Hunderte starben… Türkei verwüstet Zypern weiterlesen

Französischer Politiker Olivier Dassault stirbt bei Helikopterabsturz

Der Abgeordnete der konservativen Partei Les Républicains (LR) ist bei einem Unglück in der Normandie ums Leben gekommen. Er starb im Alter von 69 Jahren. 07.03.2021 https://www.nzz.ch/international/franzoesischer-politiker-olivier-dassault-stirbt-bei-helikopterabsturz-ld.1605462?reduced=true

Dem Irak droht der Exodus aller Christen

Von Alfred Hackensberger Papst Franziskus ist das erste Oberhaupt der Katholiken, das jemals den Irak besucht. Krieg und Corona konnten ihn nicht davon abhalten, in das krisengebeutelte Land zu reisen. Er will die Christen vor Ort zum Bleiben ermutigen. Ob das gelingt, ist fraglich. https://www.welt.de/politik/ausland/article227765843/Papstreise-in-den-Irak-Wie-Franziskus-Christen-zum-Bleiben-ermutigt.html Kommentar GB: Islamische Täuschung, christliche Selbsttäuschung und massenhafte Irreführung sind… Dem Irak droht der Exodus aller Christen weiterlesen

Sekundärmigration: 1000 Flüchtlinge reisen monatlich aus Griechenland ein

Von Marcel Leubecher Anerkannte Flüchtlinge reisen in großem Umfang legal aus Griechenland ein und beantragen erneut Schutz. Laut Bundespolizei fliegen viele Flüchtlinge direkt nach Deutschland. CDU und FDP fordern, das rechtliche Schlupfloch zu schließen. https://www.welt.de/politik/deutschland/article227760935/Sekundaermigration-Monatlich-kommen-1000-Fluechtlinge-aus-Griechenland.html

Volksabstimmung über Nikab: Schweizer beschließen landesweites Verhüllungsverbot

7. März 2021 Keine Gesichtsverschleierung in der Schweiz: Ein rechtskonservativer Verein hat ein Verbot von Nikab und Burka durchgesetzt. Er wertet das als Zeichen gegen den radikalen Islam. Die Gegner sehen nur Stimmungsmache gegen Muslime. https://www.welt.de/politik/ausland/article227804173/Volksabstimmung-ueber-Nikab-Schweizer-beschliessen-landesweites-Verhuellungsverbot.html https://www.nzz.ch/schweiz/die-schweizerinnen-und-schweizer-sagen-laut-neusten-hochrechnungen-ja-zur-burka-initiative-ld.1605401?reduced=true https://www.nzz.ch/schweiz/interview-georg-lutz-ld.1605196 mit Minarett-Moschee-Scharia und https://www.nzz.ch/meinung/ein-nein-zum-symbol-des-politischen-islams-ld.1605412?reduced=true      

„Darf keinen Rabatt geben, weil Täter muslimisch geprägt sind“

7.3.2021 Die deutsch-algerische Frauenrechtlerin Naïla Chikhi warnt, dass sich der fundamentalistische Islam unter dem Deckmantel des Minderheitenschutzes in Deutschland etabliere. Daran beteiligt seien „intersektionale Queerfeministinnen“, die Sexualstraftäter schützten. Von Frederik Schindler https://www.welt.de/politik/deutschland/plus227760177/Frauenrechtlerin-Kein-Rabatt-weil-Taeter-muslimisch-gepraegt-sind.html

Totalitärer Globalismus

Reinhard Hascha Das Großkapital benutzt die „Coronapandemie“, um seine Verwertungskrise durch ein autoritäres Regime zu lösen. Teil 1/2. https://www.rubikon.news/autoren/eric-angerer   Weltwirtschaftsforum: Der „digitale Mensch”, das „Sozialkredit System“ und die „schöne neue Welt” 18. Februar 2021 Aktualisiert: 21. Februar 2021 „Great Reset“ Teil 2 https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/weltwirtschaftsforum-der-digitale-mensch-das-sozialkredit-system-und-die-schoene-neue-welt-a3450575.html und „Great Reset“: Deutsche Regierung tendiert zu chinesischer Überwachung 1. März… Totalitärer Globalismus weiterlesen