Aserbaidschan zerstört armenische Kultur

Veröffentlicht am

Abschied vom Kloster Dadiwank Der Krieg in Bergkarabach ist kein [??? GB] religiöser Konflikt. Kulturgüter der Armenier werden zerstört, um den aserbaidschanischen Anspruch zu festigen. Ein aserbaidschanischer Offizier steht auf dem Dach einer armenischen Kirche, an der Spitze des Glockenturms. Er hebt seine Hände in die Luft hoch und ruft minutenlang so laut, wie er […]

Die Bevölkerung Afrikas wächst alle zwölf Tage um eine Million Menschen.

Veröffentlicht am

Michael Klonovsky, acta diurna am 24. November 2020 https://michael-klonovsky.de/acta-diurna „Das heißt, die ca. anderthalb Millionen Migranten, die Deutschland seit 2015 aufgenommen hat, werden dort in achtzehn Tagen nachgeboren. Für Afrika ist der deutsche Willkommensrausch irrelevant. Er wird dort nicht einmal bemerkt.   Der Verhaltensbiologe Irenäus Eibl-Eibesfeldt hat bereits 1996 in einem Interview mit einen „Systemjournalisten“ […]

Eine Milliarde für Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Veröffentlicht am

https://www.facebook.com/profile.php?id=100017572484031   Eine Milliarde für Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus Die Bundesregierung will den Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus verstärken und dafür zwischen 2021 und 2024 mehr als eine Milliarde Euro zur Verfügung stellen. Das klingt abstrakt gut, dürfte sich bei näherer Betrachtung im Wesentlichen aber nur um den Kampf gegen den einheimischen, nicht aber […]

Wer hat Angst vor Rebecca Sommer?

Veröffentlicht am

Peter Altmaier auf der Flucht 19. November 2020 Von MANFRED ROUHS | „Politik und Massenmedien haben die Fotografin und Journalistin Rebecca Sommer („Tichys Einblick“, „Epoch Times“) ins Visier genommen. Sie lieferte sich im Deutschen Bundestag einen kurzen rhetorischen Schlagabtausch mit Bundesminister Peter Altmaier (CDU), dem sie vorwarf, kein Gewissen zu haben.“ (…) mit Video http://www.pi-news.net/2020/11/wer-hat-angst-vor-rebecca-sommer/

Der „Aufstand“ gegen Merkels Aufnahmebereitschaft findet nicht statt

Veröffentlicht am

Persönliche Pfründe haben Vorrang Von Ferdinand Knauss Di, 15. September 2020 Obwohl Angela Merkel riskiert, die Fehler von 2015 zu wiederholen, hat sie von ihrer eigenen Partei nichts zu befürchten. Deren Berufspolitiker sind mehrheitlich so opportunistisch wie zuvor – und gerade mit ganz anderen Sorgen beschäftigt. Der „Aufstand“ gegen Merkels Aufnahmebereitschaft findet nicht statt

Die Linke und der Islam – verstrickt in der eigenen Ideologie

Veröffentlicht am

Islam und Islamismus: künstlicher Unterschied Von Tomas Spahn Di, 3. November 2020 Wieder einmal werden wir erleben, dass die politische Linke mit Krokodilstränen in den Augen die traurige Wirklichkeit hinter dem Terror im Namen Mohammeds verdrängen wird. Ihr Problem bleibt: Was nicht in das selbstgestrickte Weltbild passt, darf nicht sein. Die Linke und der Islam […]

Deutschland: Musterschüler in Sachen Migration

Veröffentlicht am

23 Seiten migrationspolitisches Eigenlob Von Tomas Spahn Mo, 16. November 2020 Auf den Seiten des Auswärtigen Amtes steht unter dem Titel „Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration Regional Review“ ein Bericht ausschließlich in englischer Sprache. Weil man seine Auftraggeber, laut Grundgesetz immer noch das Deutsche Volk, nicht verunsichern möchte? Deutschland: Musterschüler in Sachen […]

Querdenker-Demonstrant in Leipzig zusammengetreten

Veröffentlicht am

Nothilfe-Warnschuss der Polizei Von Alexander Wallasch Mo, 23. November 2020 Neue Eskalationsstufe bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Leipzig: Mutmaßliche Linksradikale haben einen Demonstranten angegriffen, so dass die Polizei einen Warnschuss abgeben musste. Querdenker-Demonstrant in Leipzig zusammengetreten

Katharina Schulze, stolze Quotenfrau

Veröffentlicht am

Von Elisa David Mi, 25. November 2020 Katharina Schulze ist Fraktionsvorsitzende der Grünen in Bayern und sagt, sie sei eine stolze Quotenfrau. Damit ist eigentlich alles zu ihr gesagt – unsere Autorin wollte trotzdem noch etwas loswerden. Katharina Schulze, stolze Quotenfrau