Künftige Familienministerin wünscht sich einheitliche Gender-Sprache für Ampel

Anne Spiegel soll Familienministerin in der Ampel-Koalition werden. Sie wünscht sich eine einheitliche gendergerechte Sprache in Gesetzestexten und anderen politischen Vorhaben. Kritik aus der CSU weist sie zurück. https://www.welt.de/politik/deutschland/article235460688/Anne-Spiegel-wuenscht-sich-einheitliche-Gender-Sprache-fuer-Ampel.html

Genderdeutsch? Dekadenzdeutsch?

Ist Gendern gerecht oder sexistisch? Die Linguistin Luise Pusch und der Schriftsteller Torsten Schulz sind völlig uneins. Im Podcast versuchen Sie, einander zu verstehen. Von Jana Simon und Philip Faigle 25. November 2021 https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-11/gendern-luise-pusch-torsten-schulz-warum-denken-sie-das-podcast

EU-Genderfibel: „Ferienzeit“ statt „Weihnachtszeit“?

Dezember 3, 2021 ~ Nicolaus Fest Wer kennt sie nicht? Die magische  ̶W̶̶e̶̶i̶̶h̶̶n̶̶a̶̶c̶̶h̶̶t̶̶s̶̶z̶̶e̶̶i̶̶t̶ Ferienzeit, in der wir uns die Geschichte von M̶̶a̶̶r̶̶i̶̶a̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶J̶̶o̶̶s̶̶e̶̶p̶̶h̶ Malika und Julio, dem P̶̶a̶̶a̶̶r̶̶ ̶̶a̶̶u̶̶s̶̶ ̶̶N̶̶a̶̶z̶̶a̶̶r̶̶e̶̶t̶̶h̶ internationalen Paar erzählen. Kennen Sie nicht? Keine Sorge: Die neue, frisch veröffentlichte und direkt wieder zurückgezogene EU-Genderfibel für politische korrekte Ausdrucksweise schreibt genau vor,… EU-Genderfibel: „Ferienzeit“ statt „Weihnachtszeit“? weiterlesen

Radikaler Angriff auf die natürliche Elternschaft

02. 12. 2021 –  Mathias von Gersdorff „Sehr geehrte/r  …, verstreut im Koalitionsvertrag von SPD, Grüne und FDP befindet sich ein Sammelsurium von Maßnahmen, die die Gender-Ideologie endgültig zur offiziellen Staats-Ideologe machen sollen. Schwerpunkt ist die Förderung der Gender-Ideologie in Schulen, Wirtschaft und Gesellschaft sowie eine deutliche Schwächung der traditionellen Ehe und Familie durch Einführung… Radikaler Angriff auf die natürliche Elternschaft weiterlesen

USA: Recht auf Abtreibung?

01.12.2021 Die Entscheidung Roe v. Wade polarisiert in den USA – sie regelt das Recht auf Abtreibung. Konservativen ist das Urteil seit Jahrzehnten ein Dorn im Auge. Für Liberale ist die Entscheidung ein Meilenstein. Nun könnte Roe v. Wade tatsächlich kippen. https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/supreme-court-usa-abtreibung-grundsatzentscheidung-kann-kippen-rechte-schwangerschaft-roe/?utm_source=Eloqua&utm_content=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019&utm_econtactid=CWOLT000019535788&utm_medium=

Die neue Ampel plant die Kulturrevolution

30. 11. 2021 Die neue Ampel plant die Kulturrevolution Klaus Funken (…) „Wer sich bisher mit der feministischen Kulturrevolution noch nicht befasst hat, tut gut daran, sich mit den Grundlagen der feministischen Weltanschauung auseinanderzusetzen. Sich nur zu fragen, was das denn alles soll, wird nicht mehr ausreichen. Aufklärung tut also not. Da kommen die Studien… Die neue Ampel plant die Kulturrevolution weiterlesen

Warum ich keine Kirchensteuer mehr bezahle

Walter Krämer / 28.11.2021 „Das katholische Bistum Hildesheim, dem ich kirchensteuerrechtlich angehöre, hat eine „Handreichung zu geschlechtersensibler Sprache“ herausgegeben, erarbeitet vom Stabsreferat Gleichstellung im bischöflichen Generalvikariat; sie soll „Denkanstöße zur Überwindung von Benachteiligungen“ für die rund 3.000 Mitarbeiter*innen des Bistums sowie für die verbleibenden Gläubigen geben. Als einer davon habe ich folgenden Brief an den… Warum ich keine Kirchensteuer mehr bezahle weiterlesen

Streitschrift wider die Identitätspolitik

„In seinem Buch „Quote, Rasse, Gender(n)“ argumentiert Christoph Türcke konsequent logisch und dialektisch Von Günter Rinke „Christoph Türcke, Theologe und emeritierter Professor für Philosophie, ist dafür bekannt, dass er sich in aktuellen Diskursen ohne Scheu vor Tabus positioniert. Er tut dies wieder in seinem neuen in bibliophiler Aufmachung erschienenen Bändchen, das den Untertitel Demokratisierung auf… Streitschrift wider die Identitätspolitik weiterlesen